Unsere Wichtel und Wölflings Uniform

Unsere Uniform besteht aus einer Kappe, einem T-Shirt, dem Pullover und der Bereitschaftstasche.
 
Sie können alle Teile im Scout-Shop der Fa. Burg bestellen:
 

Wichtel & Wölflinge Allgemein

Die jüngsten PfadfinderInnen heißen Wichtel (Mädchen) und Wölflinge (Buben). Im Spiel entwickeln sie ihre kindliche Persönlichkeit und entdecken ihre Fähigkeiten und Talente. Die LeiterInnen stehen als Bezugspersonen im Mittelpunkt der Gemeinschaft.
Wichtel und Wölflinge schließen viele Freundschaften und entdecken in der Gemeinschaft immer wieder Neues. Sie erfahren etwas über ihren Lebensraum, basteln und singen. Spiel, Spaß und Bewegung kommen nicht zu kurz. Sie schlüpfen bei Spielgeschichten in andere Rollen, lassen der Fantasie freien Lauf und bewegen sich in der freien Natur.

 

Wichtel

Wir haben regelmäßig Heimabend und zwar immer am Donnerstag von 17.00 bis 18.30 Uhr (nur an Schultagen in Wien).In dieser Zeit spielen wir mit den Kindern, singen und basteln, lernen Neues und Interessantes und versuchen eine Gemeinschaft zu sein. Grundlage dafür leistet uns das Buch „Puck sucht ihren Namen“ von Inge Peter. Deshalb bekommt Ihre Tochter beim Versprechen einen Wichtelnamen!

Um aus den Mauern unseres Heimes die Kinder in die Natur zu bringen, machen wir öfters Ausflüge in die Umgebung von Wien. Aber auch so mancher Heimabend findet im nahegelegenen Prater statt.

Zu Pfingsten und in den Sommerferien fahren wir dann auf Lager; das ist jedes Mal der Höhepunkt des Pfadfinderjahres. Bitte ermöglichen Sie Ihrem Kind die Teilnahme an möglichst vielen unserer Aktivitäten, denn je mehr wir sind, desto lustiger wird’s für alle.

 

Wölflinge

Die Wölflinge – das sind Buben im Alter von 7–10 Jahren. Wer gerne die Natur entdeckt und Knoten und Geheimschriften lernen will, aber auch genauso begeistert bastelt und singt, ist genau richtig bei den Wölflingen. Vor allem eines kommt hier nie zu kurz: der Spaß bei vielen lustigen und spannenden Spielen. Natürlich fahren wir auch auf Lager, wo die Buben die Annehmlichkeiten eines Hauses und eines sie verwöhnenden Küchenteams genießen dürfen. Eine Besonderheit macht die Wölflinge noch zusätzlich einzigartig: sie leben im Dschungel nach Rudyard Kipling – mit all seinen Geschichten und Abenteuern. So bekommt jedes Kind unter anderem seinen eigenen Dschungelnamen. Als Wölfling schließt man viele Freundschaften und entdeckt wie schön eine Gemeinschaft sein kann.